Skiurlaub Graubünden Skiurlaub Graubünden ist in vielen Skigebieten GR gut. Welche Skiorte sind aber sehr gut? Wir empfehlen als Nummer 1 Arosa.

Skiurlaub Graubünden

Skiurlaub Graubünden Top Partner: Arosa

skiurlaub graubünden

SkihotelsSkimieten Immobilien – Ihr Bündner KMU / Destination hier Kontakt

schneeschuhtouren gr

Ihre Skiurlaub Graubünden Desination hier oder oberhalb von Chur Tourismus?- Unterhalb geht es gratis mit ein paar Links. Oberhalb ist es kostenpflichtig. Der Preis für die Skiurlaub Graubünden Position 2 kostet minimal Fr. 500.-. Kontakt userhelp.ch

Skiurlaub Graubünden

Ihr gutes Skihotel Graubünden hier?

Werben Sie hier und auf der Seite, die mit gutes Skihotel Graubünden oben kommt! Mit unserer Seo sind Sie in Ihrem Skiort mit z.B. Skihotel Arosa zu oberst!

Hier könnte Ihre Skiurlaub Werbung sein! Verlinken Sie Skiurlaub Schweiz und 2 weitere Portale.
Dort bekommen Sie dann auch wiederum Werbung!

Skiurlaub in Arosa

Arosa ist einer der besten Bündner Urlaubsorte, die polysportiven Winterurlaub in GR ermöglichen. Arosa ist die Destination Nr. 1, die wir vorstellen, weil es alle Bedürfnisse von Skiurlaubern und Wintersport Gästen sehr gut abdeckt. Skiurlaubschweiz.ch ist offizieller Destinationspartner von Arosa. Immobilien Partner von ch-info.ch

Chur ist die historische Ski Alpenstadt der Schweiz. Von hier aus erreichen Sie die schönen Skigebiete im Schanfigg, Surselva, Prätigau und Engadin mit dem Zug problemlos. Warum nicht in Chur schlafen und die Vorteile einer Altstadt geniessen und mehrere gute GR – Skigebiete kennen lernen?- Wussten Sie, dass Sie mit der Gondelbahn direkt auf den Hausberg der Churer fahren können. Skifahren ab Schweizer Stadt

Sie möchten in einer schönen historischen Stadt wohnen und mehrere Skigebiete im Kanton Graubünden kennen lernen? Chur hat mit Brambrüesch seinen eigenen Hausberg zum Skifahren und Sie erreichen mit dem Zug oder Bus innert kürze die schönsten Skigebiete in Graubünden. Auch den speziellen Solarskilift in Tena –  Skiurlaub ab Chur

Skiferien ab Berggasthaus GR

Weitere gute Skigebiete in Graubünden

Fährt man von Chur nach Arosa, kommt man am kleinen aber feinen Skigebiet Hochwang vorbei. Warum nicht einen Halbtag an den sonnigen Hängen des Hochwangs verbringen. Hier hat es keine geschlossenen Gondeln, sondern Sessellift und Skilift. Alles ist ruhig und beschaulich und Sonne hat es den ganzen Tag. Das kann allerdings im Frühling und Anfang Saison zum Problem werden, denn es wird nicht bescheit. also unbedingt Pistenbericht und Schneebericht anschauen

Hochwang oder Tschiertschen? – Von beiden Orten aus kann man auch im Skigebiet Arosa Lenzerheide Skifahren!

Alle Filme https://www.youtube.com/user/ArosaTourismus

Alle Bündner Skiorte finden Sie via Graubünden.ch oder Skigebiete GR Wikipedia

Skiurlaubsorte Graubünden und Skigebiete

Arosa

Der Skort Arosa hat das Skigebiet verbunden mit einer Gondelbahn ab beim Hörnli nach Lenzerheide, Valbella, Parpan, Churwalden 1230–2865m. So sind totale Bergbahnen  16/18/7 und  225 km Skipisten entstanden. Eines der grössten Skigebiete der Schweiz und aus unserer Sicht wegen der guten Erreichbarkeit ab Zürich ist so das bestes Skigebiet Graubündens entstanden. Zum tageweisen Skifahren ist Lenzerheide besser, für Skiurlaub ist aber Arosa mit seinen 1800 Höhenmeter im Dorf einmalig. Es liegt auf einer schönen Sonnenterasse und bietet auch im Sommer und Herbst top polysportive Ferien.

Hochwang St. Peter St. Peter GR, Pagig 1480–2280m  Lifte 2/1/0 22 km

Bescheibung folgt – Schanfigg Tourismus!

Tschiertschen Tschiertschen, Praden 1350–2400 2/2/0 27 km

Chur Brambrüesch – Chur, Malix 1170–2200 2/1/2 20. Werden durch Chur Tourismus vermarktet.
Chur ist eine der wenigen Städte, die Skifahren mit der Gondelbahn aus der Stadt ermöglicht!

Skiurlaub Graubünden: kleine Skiorte

Mehr Skigebiete in der Nähe von Chur
Tschappina Heinzenberg Tschappina, Urmein 1550–2182 6/0/0 25 – Splügen Tambo Splügen 1480–2215 3/2/2 30 – Obersaxen-Mundaun Obersaxen, Surcuolm, Vella GR 1201–2310 – Savognin Bergbahnen Savognin 1207–2713 6/2/1 80 – Motta Naluns Scuol Scuol 1250–2800 8/5/2 80 – Disentis Disentis 1150–2903 5/3/1 60 – Bivio Bivio 1769–2560 4/0/0 30 – Grüsch-Danusa Grüsch 1200–1800 3/1/2 30 – Vals Vals GR 1280–2941 3/0/1 25 Vals 3000 – Heinzenberg Sarn 1300–2075 2/1/0 20 – Fideriser Heuberge Fideris 2000–2350 4/0/0 13 – Feldis Feldis, Rhäzüns 1500–2000 0/1/1 10

Avers Avers GR 2000–2600 3/0/0 8 – Pany Luzein Pany, Luzein 1330–1550 2/0/0 7 – San Bernardino Pian Cales2 San Bernardino GR 1620–1782 2/0/0 5 – Tenna Tenna 1654–2104 1/0/0 4 Solarskilift Tenna – St. Antönien St. Antönien 1420–1650 2/0/0 3 – Mutten Mutten, Obermutten 1700–2000 1/0/0 3

Diese grossen Skigebiete werden wir später auch noch gut sichtbar aufschalten. Ihr Skiort möchte jetzt aufgeschaltet werden, direkt nach Chur? Kontakt

 

Skiurlaub Graubünden: grosse Skigebiete GR

St. Moritz, Silvaplana, Sils Maria, Pontresina, Celerina, Zuoz, Maloja – Davos Klosters Mountains Davos, Klosters – Flims, Laax, Falera

Quelle mit mehr Infos wie Höhen und Pisten KM auf wikipedia.org Skigebiete Graubünden